Patenschaften für unsere Tiere gesucht!

Übernehmen Sie heute noch eine Tierpatenschaft. Helft uns zu helfen und werdet bald Teil der Allegro-Familie durch eine Tierpatenschaft! Jeder Voll- und Teilpate bekommt eine persönliche Urkunde vom ausgewählten Patentier und darf selbstverständlich das/die Tiere auch nach Terminvereinbarung besuchen.

 

Wer sich für eine Patenschaft interessiert, darf sich ein oder mehrere Tiere, die hier abgebildet sind aussuchen oder kontaktieren Sie uns via E-Mail oder PN, damit wir ein Tier /Tiere für Sie auswählen. Füllen Sie hierzu einfach das Patenformular aus. 

Teilpatenschaft: Den Betrag kann der Pate frei wählen, der Mindestbetrag ist CHF 10.- pro Monat. Nach dem Motto 'der kleinste Zuschuss' ist willkommen und hilft uns, die Kosten des/der ausgewählten Tieres/Tiere zu decken. Jeder Teilpate bekommt eine persönliche Urkunde des ausgewählten Patentieres und darf selbstverständlich das/die Tiere auch nach erfolgter Terminvereinbarung besuchen. Teilpatenschaften werden von mehreren Personen abgeschlossen und beziehen sich symbolisch auf das unterstützte Tier.

Vollpatenschaft: Der Unterhalt der Tiere, Fütterung, Unterkunft, Pflege, medizinische Versorgung ist mit Kosten verbunden, und die Beiträge der Patenschaften sowie Spenden sind unerlässlich für dessen Finanzierung.  Ein Tier kann bis zu 3 Vollpatenschaften haben um die geschätzten Kosten zu decken, denn die Ausgaben variieren je nach der Tierart, wie uns die Erfahrung gelehrt hat. Jeder Pate bekommt eine persönliche Urkunde vom ausgewählten Patentier und darf selbstverständlich das/die Tiere auch nach Terminvereinbarung besuchen. Alle Unterstützer, Paten und Förderer werden in unserer Hof Allegro Familie aufgenommen, und sind willkommen, ihr adoptiertes Tier zu besuchen und uns gegenseitig kennenzulernen.

 

Vollpatenschaft:

Schaf CHF 25.- pro Monat oder CHF 300.-pro Jahr

 Hund CHF 50.-pro Monat

 Pferde / Rinder / Esel je CHF 150.- monatlich

 

Grundsätzlich dauert eine Patenschaft mindestens ein Jahr und erneuert sich automatisch weiter. Eine Beendigung ist jederzeit möglich, aber damit wir rechtzeitig einen Ersatzpaten finden können, benötigen wir eine 3-monatige Vorankündigung. Herzlichen Dank im Namen der Tiere.

So ein Projekt ist immer mit sehr viel Arbeit und finanziellem Aufwand verbunden Für die Spenden und Patenschaften haben wir den gemeinnützigen Verein "Hof Allegro Sanctuary" gegründet. Die Tiere leben auf dem Hof Allegro / Herdenschutzzentrum und dürfen bis zu ihrem natürlichen Lebensende bleiben.

Der Verein Hof Allegro Sanctuary engagiert sich für die Rettung und Aufnahme von ehemaligen Nutz-und Haustieren und fungiert für Aufklärung und Förderung der Mensch-Tier Beziehungen. Wir laden regelmässig Schulklassen / Gruppen ein um den Kindern / Erwachsenen die Möglichkeit zu geben, die Tiere in natürlichen Umgebung zu erleben. Die Spenden können von den Steuern abgezogen werden, denn unser Verein ist gemeinnützig und dadurch steuerbefreit. Alle Spenden kommen den Tieren zugute. Wir geben Kurse, Workshops, unterrichten Schulkinder, kultivieren Futter und Einnahmen aus diesen Aktivitäten helfen, Spesen unseres Projektes zu decken. 

Patenschafts-Formular


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.